18. Februar 2012

::::: Das Prinzessinen-Gen... :::::

...kommt auch hier langsam zum Vorschein!
Wollte das Tochterkind doch anfangs als Haifisch, Findus oder Wickie
zum Fasching gehen, mußte es dann kurz vorher doch ein
Prinzessinenkostüm sein!
Also, mußte auch noch schnell 'ne Krone her...
Die sah dann so aus:

Ich habe mit der Klebepistole, Blumenband auf einen
Haarreifen geklebt.
Die Krone habe ich aus silbernem Kunstleder zugeschnitten, in einem Stück und
dann mittig zusammengelegt (Stoffbruch).
Danach habe ich die Krone, mit einigem Abstand zur unteren Kante (je nach Haarreifenbreite) abgesteppt (Tunnel) und an einer Seite eine Kleine Öffnung gelassen.
Auf der unteren Naht habe ich von beiden Seiten das Blumenband aufgenäht
(könnte man bestimmt auch kleben).
Dann, das ganze auf den Haarreifen gezogen, die Krone mit etwas Watte ausgestopft und die Öffnung zugenäht...
FERTIG!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...