9. Februar 2011

Tulpen aus Amsterdam...


habe ich mir zwar nicht mitgebracht, obwohl ich das eigentlich ganz dringend vorhatte...schon allein wegen dem dann zumindest gefühlten Frühling. Habe nämlich ein verlängertes Wochenende mit Mann und Tochter in Amsterdam verbracht.
Dafür habe ich aber an diesen kleinen "Schätzchen" nicht vorbeigehen können...

...Wachstuch und Putzschwämmchen von Kitsch Kitchen,
diverse holländische Wohnzeitschriften,
Knöpfe, Bänder und Glöckchen von Hema und 
eine süße Apfeldose von House Doctor...




Mal ehrlich, wer könnte dazu schon "Nein" sagen?? 
vor allem zu den Knöpfen und der Dose und den Glöckchen und und und...
Hach, schön war`s!! Und es gab da noch...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...